All­ge­mei­ne Ge­schäfts­be­din­gun­gen

All­ge­mei­ne Ge­schäfts­be­din­gun­gen

» An­mel­dung
An­mel­dun­gen müs­sen schrift­lich über das On­li­ne­for­mu­lar oder per Post er­fol­gen. Ver­trags­part­ner ist die Pas­siv­haus in­sti­tut GmbH, Rhein­str. 44/46, D-64283 Darm­stadt.

An­mel­dun­gen sind ver­bind­lich und wer­den in der Rei­hen­fol­ge ih­res Ein­gangs beim Ver­an­stal­ter be­rück­sich­tigt. Die Zahl der Teil­neh­men­den ist be­grenzt. Nach der An­mel­dung wird ei­ne Rech­nung zu­ge­schickt. Die An­mel­dung wird im Früh­jahr 2020 er­öff­net und ist bis 14. Sep­tem­ber 2020 on­li­ne mög­lich. Der Früh­bu­cher-Ra­batt gilt bei An­mel­dung bis zum 15. Ju­ni 2020 und Zah­lung bis zum 22. Ju­ni 2020. Für die Teil­nah­me an der Ta­gung ist die voll­stän­di­ge Zah­lung des ent­spre­chen­den Teil­nah­me­bei­trags er­for­der­lich.

Ab­mel­dun­gen müs­sen grund­sätz­lich schrift­lich er­fol­gen. Bei Rück­nah­me der An­mel­dung wird ab dem 15. Ju­ni 2020 ei­ne Be­ar­bei­tungs­ge­bühr von 100€, ab 20. Ju­li 2020 ei­ne Be­ar­bei­tungs­ge­bühr von 50% der Teil­nah­me­ge­bühr er­ho­ben. Bei Ab­mel­dung ab dem 20. Au­gust 2020 oder Nicht­er­schei­nen ist die vol­le Teil­nah­me­ge­bühr fäl­lig, es kön­nen je­doch Er­satz­teil­neh­mer be­nannt wer­den.

Für Än­de­run­gen sämt­li­cher Art in der be­ste­hen­den Ann­mel­dung, die nach dem 13. Ju­li 2020 ein­ge­hen, wird ei­ne Be­ar­bei­tungs­ge­bühr von 59€ fäl­lig.

Die Ta­gungs­un­ter­la­gen sind nicht über­trag­bar, au­ßer ei­ne schrift­li­che Ge­neh­mi­gung des Ta­gungs­teams der Pas­siv­haus­ta­gung liegt vor.

» Leis­tun­gen
Im Leis­tungs­um­fang sind ent­hal­ten: der Ta­gungs­band mit den Re­fe­ra­ten zur 24. In­ter­na­tio­na­len Pas­siv­haus­ta­gung so­wie si­mul­ta­ne Über­set­zun­gen der deut­schen Vor­trä­ge ins Eng­li­sche vor Ort; Ver­pfle­gung wäh­rend der Ver­an­stal­tung (Mit­ta­ges­sen, Ge­trän­ke, Kaf­fee und Ku­chen).

» Aus­fall, Än­de­run­gen
Die Ver­an­stal­ter be­hal­ten sich evtl. not­wen­di­ge Än­de­run­gen im Pro­gram­ma­b­lauf vor. Muss die 24. Pas­siv­haus­ta­gung oder ein Teil des Rah­men­pro­gramms ab­ge­sagt wer­den, so er­folgt ei­ne so­for­ti­ge Be­nach­rich­ti­gung. Be­reits ge­zahl­te Teil­nah­me­ge­büh­ren wer­den er­stat­tet. Wei­ter­ge­hen­de An­sprü­che ge­gen­über dem Ver­an­stal­ter be­ste­hen nicht.

» Da­ten
Für die Ver­wal­tung der An­mel­dung wer­den die Da­ten, die der Teil­neh­mer der Pas­siv­haus­ta­gung und/oder de­ren Rah­men­pro­gramm in das On­li­ne-An­mel­de­for­mu­lar ein­ge­ge­ben hat, durch die Pas­siv­haus In­sti­tut GmbH ver­ar­bei­tet. Die Da­ten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.