Inbetriebnahme und Betriebsoptimierung (auf Englisch)

Donnerstag, 27. April 2017, 9:00-13:00 Uhr, Wien

Dieser Workshop präsentiert die wichtigsten Ergebnisse des 52. Arbeitskreises "Kostengünstige Passivhäuser". Im Mittelpunkt stehen die allgemeine Qualitätssicherung, Monitoring sowie Herausforderungen bei der Inbetriebnahme mechanischer Lüftungen mit  Wärmerückgewinnung.

 

Uhrzeit Programmpunkt Referent

9:00

Begrüßung

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

9:15

Commissioning ventilation, experience and checklists

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

10:00

Commissioning Shading, Heating, experience and checklists

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

10:30

Kaffeepause

 

11:00

Simplified Performance Monitoring [MiniMoni],
based on Meter readings and minimal extra equipment

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

11:45

Performance Evaluation - Comfort
A Suggestion for Statistical Preprocessing

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

12:00

Performance Evaluation - Energy
Energy, a preprocessing tool for PHPP

Wolfgang Hasper, Passivhaus Institut

12:30

Diskussion

Alle

13:00

Ende der Veranstaltung

 

Voraussetzungen

Adresse: Messe Wien Congress Center | Messeplatz 1 | 1021 Wien | Österreich

Änderungen im Programm und der Referenten sind vorbehalten.
Die Anmeldung ist ab 8:30 Uhr geöffnet.

Preis

 
Für Tagungsteilnehmer
Regulärer Preis
240 €
360 €

Mitglieder der IG Passivhaus Deutschland / Passivhaus Austria / iPHA und Partner erhalten einen Rabatt von 30 €
 

Fortbildungspunkte

Für die Teilnahme an diesem Workshop werden von verschiedenen Organisationen Fortbildungspunkte vergeben.