Ses­si­on 9

Ses­si­on 9: Aus­bil­dung

Don­ners­tag, 1. Ok­to­ber 2020, 09.00 Uhr

Uhr­zeit (MESZ) Vor­trag Re­fe­rent             
09.00 Uhr Be­grü­ßung
Foto_LEPP_Laszlo_Passivhaus_Institut_1_kl_druck_400.jpg
Laszlo Lepp | Moderation

09.05 Uhr

Bau­en mit Hand­wer­kern, die ein­fach al­les rich­tig ma­chen

Der Pas­siv­haus­kreis ist ein re­gio­na­les Netz­werk, das sich der Hand­wer­ker­wei­ter­bil­dung wid­met. So­lan­ge die Aus­bil­dung zum Bau­hand­wer­ker Ener­gie­ef­fi­zi­enz aus­klam­mert, ist es Auf­ga­be der Pas­siv­h­aus­be­we­gung, die­se Lücke zu fül­len. Zu ver­mit­teln ist die Phy­sik des ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Bau­ens und nicht die da­zu nö­ti­gen hand­werk­li­chen Fä­hig­kei­ten.

freundorfer_brustbild_aktuell_400.jpg
Franz Freundorfer | Passivhauskreis Rosenheim Traunstein e.V.

 

09.20 Uhr

Die Spin­ne im Netz- Qua­li­täts­si­che­rung von Pas­siv­häu­sern

Der Bau energieeffizienter Gebäude erfordert Fachwissen, Zusammenarbeit und zielorientierte Qualitätssicherung. Jedes Detail ist wichtig. Dieser Vortrag erläutert an Hand eines 10 Punkte - Checks die Aufgaben und den Nutzen eines Energiekoordinators für nachhaltige Bauen und Wohnen.

IMG_4219HZ_400_z.jpg
Simone Kreutzer Wesslund | IG Passivhus

09.35 Uhr

Den Per­for­man­ce Gap ver­mei­den durch Ver­tie­fung und Ver­brei­tung des Pas­siv­haus-Wis­sens

Neben Trainingsangeboten legt das PHI den Fokus auf das Hochskalieren von Trainings- und Zertifizierungskapazitäten weltweit. Online-Kurse sind hilfreich, ein enger Kontakt zwischen Lernenden und Trainer aus Qualitätsgründen dabei unumgänglich. Die neue Online-Prüfung ermöglicht ein Upscaling auch bei Zertifizierungen. 

ausgewäjlt_12_400_z.jpg
Susanne Winkel | Passivhausinstitut
09.50 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten  

10.10 Uhr

Uni­ver­si­tä­re Wei­ter­bil­dung als Chan­ce für die Ver­brei­tung des Pas­siv­haus­stan­dards

Uni­ver­si­tä­re Pas­siv­haus-Wei­ter­bil­dung soll­te auf fun­dier­ten Grund­la­gen im Ba­che­lor­stu­di­um auf­bau­en und im Mas­ter­stu­di­um ver­tieft wer­den. Be­rufs­be­glei­ten­de uni­ver­si­tä­re Wei­ter­bil­dung und Schu­lun­gen kön­nen die­ses im Li­ve Long Le­ar­ning er­gän­zen aber nicht er­set­zen. Wann wenn nicht jetzt?

people_M03_kreis_400.png
Rainer Pfluger | Universität Innsbruck, Arbeitsbereich Energieeffizientes Bauen
10.25 Uhr

Hoch-Ener­gie­ef­fi­zi­enz in Hoch­schu­len – Pra­xis­be­richt der Fach­hoch­schu­le Er­furt

Das neue Cur­ri­cu­lum der stu­di­en­be­glei­ten­den Aus­bil­dung zum zer­ti­fi­zier­ten Pas­siv­haus­pla­ner/in und die Aus­bil­dung Ener­PHit plus er­streckt sich über drei Se­mes­ter, er­freut sich großer Be­liebt­heit und wird über­aus po­si­tiv eva­lu­iert. Zur­zeit sind 30 Stu­die­ren­den der Mas­ter­stu­di­en­gän­ge Ar­chi­tek­tur und Ge­bäu­de- und Ener­gie­tech­nik ein­ge­schrie­ben.

people_M03_kreis_400.png
Philipp Krebs | Fachhochschule Erfurt

10.40 Uhr

Re­vo­lu­ti­on through edu­ca­ti­on (Präsentation auf Englisch)

Stefan Pallanzas_Chair10_400_z.jpg
Stefan Pallantzas | Hellenic Passive House Institute
10.55 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten  
     
The­ma­tisch pas­sen­de Pos­ter­bei­trä­ge fin­den Sie in die­sem Jahr in der ON­LI­NE Pas­siv­haus-Fach­aus­stel­lung:  
 

The nZEB Roads­how: in­cre­a­sed mar­ket de­mand as a dri­ver for vo­ca­tio­nal trai­ning ser­vi­ces, Dra­go­mir Tz­a­nev | Ar­chi­tec­tu­ral com­pe­ti­ti­on for stu­dents: De­si­gning a Pas­siv­haus kin­der­gar­ten, Ste­fa­nos Pallantz­as

 

Zu­rück zum Über­blick

 

Zu Ses­si­on 10

 

Zu Session 8